Turk Eisenpfanne (Schmiedeeisen) im Test

turk eisenpfanne

Vorteile

  • Langlebig
  • Gute Antihaftwirkung nach einiger Zeit

Nachteile

  • Schwer
Wir haben den günstigsten Preis für Sie herausgesucht:
eBay 19,95 €
Amazon 20,04 €
Der angezeigte Preis beinhaltet Versandkosten.
Simons Meinung:

Die Turk Eisenpfanne* hat ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und ist aufgrund des Materials Eisen bei guter Pflege ein langer Begleiter in der Küche. Der Griff kann bei längeren Kocheinheiten warm werden, das ist aber beim normalen Kochen kein Problem. Mit 1,7 kg ist die Pfanne zwar nicht leicht, aber leichter als andere vergleichbare Eisenpfannen. Sehen Sie sich die Turk Eisenpfanne jetzt an*.

Verarbeitung und Material

Die Pfanne von Turk* besteht aus Eisen. Sie wird in einem Warmwalzverfahren hergestellt. Das bedeutet: Der Pfannenspiegel wird ausgestanzt und dann von einem Schmied so bearbeitet, dass ein Rautenmuster entsteht. Der Griff wird dann angeschweißt.

Turk stellt auch Freiform-warmgeschmiedete Pfannen her: dabei wird in händischer Arbeit aus einem Eisenblock eine Pfanne geformt. Stiel und Korpus der Pfanne sind aus einem Stück und nicht nachträglich miteinander verbunden. Diese sind aber deutlich teurer und haben unserer Erfahrung nach keine großen Vorteile gegenüber der deutlich günstigeren hier rezensierten Pfanne.

Die Verarbeitung der Turk Eisenpfanne ist tadellos. Der Pfannenboden ist plan, der Griff sauber angeschweißt. Hier gibt es von unserer Seite nichts zu bemängeln.

Am Ende des Griffs befindet sich ein Haken. An diesem lässt sich die Pfanne bei Bedarf auch aufhängen.

Was denken andere Kunden über die Pfanne?

Handhabung

Schmiedeeiserne Pfannen sind schwer, das ist leider so. Wären sie das nicht, hätten sie zum einen eine schlechte Wärmeverteilung (warum das so ist erklärt dieser Artikel: Wärmeeigenschaften von Pfannen), zum anderen würden sie sich deutlich leichter verformen.

Daher ist diese Pfanne in der 28-cm-Ausführung mit 1,7 kg* nicht leicht, zum Pfannenschwenken ist sie eher nicht geeignet. Sie ist aber etwas leichter als die 28-cm-Ausführung unserer anderer Pfannenempfehlung, der De Buyer Mineral B Element.

Der Griff der Pfanne ist relativ schmal, was das Gewicht gegenüber der De Buyer etwas verringert. Allerdings ist er nicht isoliert, was den Griff bei dieser Pfanne auf Gas schneller heiß werden lässt, als bei der De Buyer. Dafür können Sie die Pfanne ohne Probleme auch bei sehr hohen Temperaturen im Ofen oder auf dem Grill verwenden.

Wärmeeigenschaften

Durch das relativ dicke Eisen verteilt sich die Wärme auf allen Herdarten für eine Eisenpfanne sehr gut. Auf Induktion funktioniert die Pfanne ebenfalls sehr gut. Achten Sie aber darauf, dass die Größe des Felds mindestens so groß ist, wie der Pfannenboden der Turk Eisenpfanne*. Sonst verzieht sich die Pfanne sehr schnell. Verzichten Sie außerdem auf die Booster-Funktion, da die ungleichmäßige Erwärmung der Pfanne dann ebenfalls zu Spannungen und Verzug im Material führen kann.

Was denken andere Kunden über die Pfanne?

Langzeittest

Wenn Sie die Hinweise im vorangegangen Abschnitt beachten, werden Sie lange Freude an der Pfanne haben. Wir haben eine Turk Pfanne an Filips Mutter weitergegeben, die sehr gerne mit ihr kocht. Sie verwendet sie seit 2 Jahren mehrmals die Woche. Mit der Zeit wird auch die Patina deutlich besser und Speisen haften weniger an. Sehen Sie sich die Pfanne jetzt im Detail an!*

Wir haben den günstigsten Preis für Sie herausgesucht:
eBay 19,95 €
Amazon 20,04 €
Der angezeigte Preis beinhaltet Versandkosten.