Lodge Combo-Cooker / Kombi Topf im Test

lodge kombi-topf marmitout

Vorteile

  • Fast unkaputtbar
  • Vielseitig einsetzbar

Nachteile

  • Schwer
  • Braucht lange, um warm zu werden

Hier gibt es die Pfanne am günstigsten:

Amazon 82,65 €
eBay 115,32 €
Der angezeigte Preis beinhaltet Versandkosten.
Simons Meinung:

Der Lodge Combo-Cooker ist eines unserer vielseitigsten Utensilien. Sowohl als klassische Pfanne, als auch als Bräter lässt er sich verwenden. Dazu ist er sehr gut verarbeitet und der Preis sehr angemessen (auch wenn die Kombi in den USA nochmals wesentlich billiger ist). Hier können Sie sich den Kombi-Topf ansehen*.

Die Nachteile: das Gewicht und die Rostanfälligkeit. Mit beidem lässt sich leben und die Rostanfälligkeit gibt es bei anderen Eisenpfannen genauso.

Lodge Gusseisenpfanne Testbericht

lodge marmitout-pfanne
Die Pfanne aus dem Set.

Der Lodge Combi-Cooker kommt bei mir sehr oft zum Einsatz. Durch die Kombination Topf/hoher Pfanne und niedriger Pfanne lässt sich der Combo-Cooker* für viele Zwecke einsetzen. Bei uns in Deutschland ist Lodge kaum bekannt. In den USA stellt das Unternehmen schon seit über Jahren Gusseisenkochgeschirr her. Am bekanntesten ist das Unternehmen wohl für seine Dutch Oven.

Was denken andere Kunden über die Pfanne?

Aufmerksam wurde ich auf den Lodge Combo-Cooker gleich auf zwei Arten: zum einem empfiehlt Tim Ferriss in seinem Buch „Der 4-Stunden-(Küchen-)Chef“* den Combo-Cooker für seinen Kochkurs, zum anderen empfiehlt Chad Robertson*, einer der besten amerikanischen Bäcker, den Combo-Cooker zum Brot backen.

Material und Verarbeitung

Der in den USA hergestellte Combo-Cooker besteht aus einer Pfanne und einer Art Topf, beide mit dem Durchmesser von 26 cm. Die Pfanne hat eine Höhe von 4,1 cm. Beide bestehen aus Gusseisen, die Griffe sind ebenfalls angegossen. Topf und Pfanne haben jeweils einen Gegengriff, der das Halten erleichtern soll. Die Pfannen kommen schon eingebrannt bei einem an, zusätzliches Einbrennen ist nicht unbedingt nötig.

An der Verarbeitung ist nichts auszusetzen, diese Pfannen halten ewig.

 

Handhabung

griff lodge kombi topf
Der Gegengriff des Lodge Kombi-Topfs

Der größte Nachteil des Lodge Combo-Cooker*: er ist sehr schwer. Pfanne und Topf wiegen zusammen 6 kg, die Pfanne davon 3 kg, der Topf ebenfalls 3 kg. Das macht die beiden Teile zu dem jeweils schwersten Kochgeschirr, das wir getestet haben. Die Pfanne zu schwenken wird da auf Dauer sehr ermüdend. Deshalb haben die beiden Pfannen auch nur einen kurzen Griff: bei einem längeren Griff wären die Pfannen kaum noch zu heben. Aufgrund der Gegengriffe lassen sich Pfanne und Topf aber auch einigermaßen heben. Die Pfanne zu schwenken ist aber kaum möglich.

lodge-brotbacken
Die Topf-Pfannen-Kombi eignet sich perfekt zum Brotbacken.

In ihrem Gewicht steckt aber auch die große Stärke: die Pfannen können sehr viel Energie speichern. Deshalb eignet sich der Combo-Cooker auch so gut zum Brotbacken: er ersetzt einen heißen Stein und dient als Gefäß, um den Dampf festzuhalten. Damit kann das Brot viel besser aufgehen und es bekommt eine bessere Kruste.

In der flachen Pfanne lässt sich außerdem sehr gut Pizza backen, auch hier ersetzt sie wieder einen Pizzastein. Die amerikanische Website seriouseats.com hat sogar Tests durchgeführt, in diesen konnte mit einer gusseisernen Pfanne eine bessere Kruste erzeugt werden als mit einem Pizzastein. Das kommt daher, dass die Eisenpfanne mehr Wärme speichert und an das Bratgut abgibt.

Auch auf dem Grill macht die Kombination eine sehr gute Figur, das Gusseisen hält hohe Temperaturen locker aus.

Was denken andere Kunden über die Pfanne?

Wärmeeigenschaften

Aufgrund der Masse braucht die Pfanne des Combo-Cookers länger als andere Pfannen, um warm zu werden: Für 100° Celsius benötigt sie 1:53 Minuten, für 200° Celsius 3:06 Minuten. Aufgrund der Dicke hat sie dafür aber eine sehr gute Wärmeverteilung und ist sehr gleichmäßig heiß: bei 200° Celcius hatte sie am Punkt 2 nur einen Temperaturunterschied von 3,6 ° Celsius. Sie speichert die Wärme außerdem sehr lang. Leider wird der Griff auch sehr heiß und sollte nur mit einem Topflappen angefasst werden.

Langzeiterfahrung

lodge-kombi marmitout-braten
Auch für Aufläufe eignet sich der Combo-Cooker sehr gut.

Den Lodge Combo-Cooker* werden Sie bei guter Behandlung noch an Ihre Enkel weitergeben können. Ein Urteil und damit auch eine Empfehlung, die wir gerne aussprechen. Durch die Dicke des Materials verzieht sich bei diesem Kochgeschirr nichts. Das Einzige, was dem Lodge Combo-Cooker schaden kann, ist Rost. Trocknen Sie deshalb nach der Reinigung direkt ihre Pfanne wieder ab. Weitere Hinweise zur Pflege und Reinigung von Eisenpfannen finden Sie hier: Eisenpfannen reinigen und pflegen. Sehen Sie sich das Set jetzt an*.

Hier können Sie die Pfanne am günstigsten kaufen:

Amazon 82,65 €
eBay 115,32 €
Der angezeigte Preis beinhaltet Versandkosten.