🍳 STUR – Unsere eigene Pfannenhelden-Gusseisenpfanne – 50 Jahre Garantie: Hier geht’s zum Online-Shop 🍳

Welcher ist der beste Apfelsaft?

Apfelsaft ist eine gute Quelle für Vitamin C, das hilft, das Immunsystem zu stärken. Außerdem enthält er Kalium und Pektin, die beide gut für die Verdauung sind.

Apfelsaft: Auswahl der Redaktion

Der beste Saft mit hohem C

Dieses köstliche Glas hohes C ist die perfekte Art, deine tägliche Dosis Vitamin C zu bekommen. Hergestellt aus 100% Saft und ohne Zuckerzusatz, ist es eine natürlich erfrischende und gesunde Wahl. Außerdem ist es in einer praktischen Portionsgröße erhältlich, damit du es auch unterwegs zu dir nehmen kannst.

Der beste milde Saft

Diese fruchtige Leckerei wird aus mehr als 10 frisch geernteten und saftigen Äpfeln hergestellt. Er ist mit seinem nachvollziehbar milden Geschmack ein echter Genuss oder verdunstet als super Durstlöscher. Als klassische Schorle, Heißgetränk oder pur ist dieser Apfelsaft immer ein echter Genuss.

Der beste umweltfreundliche Saft

Du suchst nach einer leckeren und gesunden Alternative zu zuckerhaltigen Getränken? Dann ist der 100 Prozent natürliche Apfelsaft genau das Richtige für dich. Hergestellt aus Äpfeln, die ohne Gentechnik angebaut werden, ist dieser Saft natürlich vegan, glutenfrei und laktosefrei. Außerdem sorgt der co2-neutraler Produktionsprozess dafür, dass jeder Schritt – vom Anbau bis zur Auslieferung – die Umwelt schont. Genieße also ein erfrischendes Glas des köstlichen Apfelsaftes – ganz ohne schlechtes Gewissen.

FAQs rund um das Thema Apfelsaft

Worauf muss ich achten, wenn ich einen Apfelsaft vergleiche?

Achte darauf, dass du Äpfel mit Äpfeln vergleichst. Sieh dir das Etikett des Produkts an und vergewissere dich, dass es ähnlich viele Kalorien, Fett, Zucker usw. enthält wie andere Produkte dieser Kategorie. Überprüfe auch, ob künstliche Inhaltsstoffe oder Konservierungsmittel (wie Schwefeldioxid) verwendet werden, um den Saft haltbar zu machen. Wenn ja, solltest du solche Säfte nicht kaufen.

Was macht einen guten Apfelsaft aus?

Der beste Apfelsaft wird aus frischen Äpfeln hergestellt. Er sollte klar sein und eine helle Farbe haben, nicht trüb oder dunkel aussehen. Wenn der Saft pasteurisiert wurde, ist er länger haltbar als unpasteurisierte Säfte, kann aber im Laufe der Zeit etwas von seinem Geschmack verlieren.

Wer sollte einen Apfelsaft verwenden?

Jeder, der seine Gesundheit und sein Wohlbefinden verbessern möchte.

Welche Arten von Apfelsaft gibt es?

Es gibt zwei Arten von Apfelsaft: der eine wird aus frischen Äpfeln und der andere aus Konzentrat hergestellt. Der Unterschied zwischen ihnen liegt im Zuckergehalt. Frisch gepresster Apfelsaft hat einen höheren Zuckergehalt als Apfelsaft aus der Maschine, weil er den gesamten natürlichen Zucker des Apfels enthält. Bei konzentriertem Apfelsaft wurde etwas Wasser entzogen, damit er für den Versand besser transportiert werden kann, daher enthält er weniger natürlichen Zucker, schmeckt aber immer noch gut.

(Bildquelle: Boarding1Now / Pixabay)

Medienauftritte

WDR
Pfannenhelden mit Björn Freitag
Für die Sendung Der Vorkoster des WDR Fernsehens durften wir mit Sternekoch Björn Freitag im November 2017 kochen und drehen.

ProSiebenPfannenhelden mit Jumbo Schreiner
Im März 2017 standen wir zusammen mit TV-Moderator Jumbo Schreiner für die Wissenssendung Galileo vor der Kamera und haben Pfannen getestet.

Die Pfanne der Pfannenhelden

Die STUR-Pfanne ist jetzt vorbestellbar unter sturcookware.de Wir haben die STUR-Gusseisenpfanne über 1,5 Jahre zusammen mit 12.000+ Pfannenhelden-Fans entwickelt.
  • hervorragende Antihafteigenschaften
  • 100 % Made in Germany
Unser Ziel: die perfekte Antihaftpfanne, die sich nie abnutzt. Neugierig?

Die Pfanne hat schon mehr als 1,85 Millionen € eingesammelt. Bestelle jetzt in unserem Online-Shop sturcookware.de vor:

STUR-Pfannen vorbestellen