🍳 STUR – Unsere eigene Pfannenhelden-Gusseisenpfanne – 50 Jahre Garantie: Hier geht’s zum Online-Shop 🍳

Welche ist die beste Pfanne mit Deckel?

Mit einer Pfanne mit Deckel kannst du den Geschmack deiner Speisen verbessern und gleichzeitig die Zubereitungszeit verkürzen. Sie ist ein sehr nützliches Kochgerät und kann in vielerlei Hinsicht eine Bereicherung für deine Küche sein.

In diesem Beitrag haben wir eine Auswahl der besten Produkte zusammengestellt. Darüber hinaus erhältst du einige Informationen zum Thema Pfanne mit Deckel. Wir hoffen, dass dir das bei der Suche nach dem richtigen Modell weiterhilft.

Pfanne mit Deckel: Favoriten der Redaktion

Die beste praktische Pfanne mit Deckel

Diese Pfanne überzeugt mit ihrem starken Induktionsboden, der die Hitze optimal verteilt. Die Pfanne ist für jegliche Herdarten geeignet. Da die Pfanne aus Titanium ist, ist sie äußerst robust und kratzfest. So kannst du sie über mehrere Jahre problemlos gebrauchen und sie wird auch nach Jahren in gutem Zustand sein.

Die beste beschichtete Pfanne mit Deckel

Diese beschichtete Pfanne mit Deckel aus Edelstahl ist backofenfest und kann bis zu 180° C ertragen. Hitzebeständig ist sie bis 250° C. Die Pfanne hat eine Kapazität von 5 Litern. Der Durchmesser dieser Pfanne ist 28 cm und die zwei Griffe werden beim Kochen nicht heiß.

Die beste universelle Pfanne mit Deckel

(ersetzen)

Diese Bratpfanne ist für alle Herdarten geeignet, einschließlich Elektro-, Keramik-, Induktions- und Gasherden. Da sie einen Durchmesser von 28 cm hat, bietet die Pfanne eine große Bratfläche. Dank ihrer robusten Konstruktion ist sie auch für höhere Temperaturen geeignet und verhindert das Anhaften des Garguts. Der Griff garantiert Komfort und Sicherheit. Außerdem ist die Pfanne spülmaschinenfest.

Die beste einfache Pfanne mit Deckel

(verschieben)

Mit dieser praktischen Pfanne kannst du für 4 bis 6 Personen kochen. Der Glasdeckel hat einen Griff aus Holz. Auch die Pfanne ist mit einem Holzgriff ausgestattet. Diese sorgen dafür, dass du die Pfanne sicher halten kannst bzw. den Deckel abnehmen kannst, ohne dass du dich verbrennst. Denn sie bleiben beim Kochen kühl.

Die beste tiefe Pfanne mit Deckel

Diese antihaftbeschichtete Pfanne ist ein einzigartiges Küchenutensil, das das Kochen zu einem einmaligen Erlebnis macht. Durch die leicht konvexe Form an der Mitte der Pfanne, die keine Vertiefungen mehr mit verschwendetem Öl an den Rändern enthält, ist sie ideal geeignet, um Speisen für 2-4 Personen zuzubereiten. Die Pfanne hat einen Durchmesser von 28 cm, eine Tiefe von 8 cm und einen unteren Durchmesser von 23 cm. Die robuste Oberfläche der Pfanne ermöglicht es, sowohl Holz- als auch Silikonutensilien zu verwenden, und kann mit einem Papiertuch und der Schwammseite eines Spülschwammes gereinigt werden.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Pfanne mit Deckel ausführlich beantwortet

Wer sollte eine Pfanne mit Deckel benutzen?

Jeder, der mit einem Deckel kochen möchte. Er eignet sich hervorragend zum langsamen Kochen, Schmoren und Dünsten. Der dicht schließende Deckel schließt die Feuchtigkeit ein, sodass du köstliche Eintöpfe zubereiten kannst, ohne zusätzliche Flüssigkeit oder Fett hinzuzufügen.

Welche Arten von Pfannen mit Deckeln gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Pfannen mit Deckeln, wie z.B. Bratpfannen, Fischpfannen, Sauté-Pfannen, Wok-Pfannen und Grillpfannen. Jede Art hat ihre eigenen speziellen Eigenschaften, die für verschiedene Arten von Gerichten am besten geeignet sind.

Worauf muss ich beim Kauf einer Pfanne mit Deckel achten?

Es gibt einige Dinge, die du beim Kauf einer Pfanne mit Deckel beachten solltest. Als Leitfaden können dir dazu die folgenden Fragen dienen:

– Wie dick ist der Boden der Pfanne? Eine Pfanne mit einem dickeren Boden wird langsamer erhitzt und ist weniger anfällig für Hotspots.

– Ist der Deckel aus Glas oder Metall? Glasdeckel ermöglichen ein einfacheres Beobachten des Kochvorgangs, Metalldeckel sind jedoch langlebiger und leichter zu reinigen.

– Ist die Pfanne antihaftbeschichtet? Eine antihaftbeschichtete Pfanne ermöglicht ein einfacheres und fettärmeres Kochen.

– Ist die Pfanne spülmaschinenfest? Wenn du eine spülmaschinenfeste Pfanne möchtest, achte darauf, dass dies auf dem Etikett angegeben ist.

Was macht eine gute Pfanne mit Deckel aus?

Eine gute Pfanne mit Deckel ist eine, die einen dicht schließenden Deckel hat. Je fester er sitzt, desto besser hält er die Feuchtigkeit im Inneren und verhindert das Verdampfen. Der Deckel sollte auch eine Art Griff haben, damit du ihn leicht vom Herd nehmen kannst, ohne dich zu verbrennen oder Dampfverbrennungen an deinen Händen zu bekommen.

Die Pfanne sollte Wärme speichern können und stabil sein. Ebenso sollte sie sich mühelos reinigen lassen. Damit die Pfanne auch nach einigen Jahren in einem guten Zustand vorzufinden ist, wäre es von Vorteil, wenn sie kratzfest ist.

(Bildquelle: Uwe Conrad / unsplash)

Medienauftritte

WDR
Pfannenhelden mit Björn Freitag
Für die Sendung Der Vorkoster des WDR Fernsehens durften wir mit Sternekoch Björn Freitag im November 2017 kochen und drehen.

ProSiebenPfannenhelden mit Jumbo Schreiner
Im März 2017 standen wir zusammen mit TV-Moderator Jumbo Schreiner für die Wissenssendung Galileo vor der Kamera und haben Pfannen getestet.

Die Pfanne der Pfannenhelden

Die STUR-Pfanne ist jetzt vorbestellbar unter sturcookware.de Wir haben die STUR-Gusseisenpfanne über 1,5 Jahre zusammen mit 12.000+ Pfannenhelden-Fans entwickelt.
  • hervorragende Antihafteigenschaften
  • 100 % Made in Germany
Unser Ziel: die perfekte Antihaftpfanne, die sich nie abnutzt. Neugierig?

Die Pfanne hat schon mehr als 1,85 Millionen € eingesammelt. Bestelle jetzt in unserem Online-Shop sturcookware.de vor:

STUR-Pfannen vorbestellen