🍳 STUR – Unsere eigene Pfannenhelden-Gusseisenpfanne – 50 Jahre Garantie: Hier geht’s zum Online-Shop 🍳

Welche ist die beste Pancake-Pfanne?

Eine Pancake-Pfanne ist eine Art Bratpfanne mit niedrigem Rand, die für die Zubereitung von Pfannkuchen verwendet werden kann. Sie ist antihaftbeschichtet, sodass du die Pfannkuchen in der Pfanne zubereiten kannst.

Die Pfanne hat ein einzigartiges Design, durch das sich der Teig gleichmäßig auf der Oberfläche jedes Pfannkuchens verteilt, damit er gleichmäßig gegart und leicht gewendet werden kann.

Pancake-Pfanne: Favoriten der Redaktion

Mit dieser Pfanne kannst du einfach Pfannkuchen oder auch Spiegeleier braten. Du hast zudem die Möglichkeit, 4 Pfannkuchen mit einem Durchmesser von 9 cm gleichzeitig zu braten, damit du Zeit sparen kannst. Die Pfannkuchen lassen sich dank der Antihaftbeschichtung problemlos herauslösen. Die Pfanne wird gleichmäßig erwärmt, sodass der Teig nicht anbrennt.

Mit dieser Pancake-Pfanne kannst du sogar 7 Pfannkuchen auf einmal machen. Sie hat eine zweifache Antihaftbeschichtung und ist nicht induktionsgeeignet. Die Pfannkuchen können einen Durchmesser von zwischen 6 und 7,5 cm haben.

Diese Pancake-Pfanne lässt sich universell benutzten, so kannst du sie auf jegliche Herdarten benutzen. Damit lassen sich 7 gleichförmige Pfannkuchen zur selben Zeit machen, was praktisch ist. Die 7 Lochdurchmesser sind jeweils 8 cm. Die Pfanne verliert aufgrund des ausgezeichneten Materials kaum an Wärme.

Mit dieser Pancake-Pfanne kannst du lustige Pfannkuchen mit Smiley Designs machen. Daran haben besonders Kinder sehr Freude. Damit kannst du 7 Pfannkuchen mit verschiedenen Smileys gleichzeitig herstellen. Die Pfanne lässt sich relativ leicht reinigen und zudem ist sie in zwei verschiedenen Farben erhältlich, nämlich einmal in hell rosa und einmal in hellblau.

Diese rechteckige Pancake-Pfanne kann nicht nur Pfannkuchen ideal backen, sondern du kannst damit auch beispielsweise Spiegeleier oder Hamburger braten. Sie besteht aus Aluminium und kann optimal Wärme speichern. Der Griff besteht aus Bakelit und wird beim Kochen nicht heiß, damit du dich nicht daran verbrennst.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Pancake-Pfanne ausführlich beantwortet

Wer sollte eine Pancake-Pfanne benutzen?

Pancake-Pfannen sind ideal für alle, die gerne Pfannkuchen machen. Sie sind auch perfekt für die Zubereitung von Crêpes, Omeletts und anderen Eierspeisen.

Welche Arten von Pancake-Pfannen gibt es?

Es gibt zwei Arten von Pancake-Pfannen. Die erste ist die traditionelle Gusseisenpfanne, die seit Generationen verwendet wird und heute in den meisten Küchen zu finden ist. Diese robusten Pfannen haben eine lange Lebensdauer, erfordern aber eine gewisse Pflege, damit sie so gut wie neu aussehen. Außerdem brauchen sie länger zum Aufheizen als andere auf dem Markt erhältliche Pfannen, was bedeutet, dass du mehr Zeit benötigst, bis deine Pfannkuchen servierfertig sind.

Die zweite Art von Pfannkuchen-Pfannen besteht aus Antihaft-Materialien wie Teflon oder Keramikbeschichtung, sodass beim Kochen mit diesen Produkten kein Einölen oder Einfetten erforderlich ist. Das macht es einfacher und schneller, Pfannkuchen zuzubereiten, ohne dass nach dem Gebrauch eine Sauerei zurückbleibt.

Worauf muss ich beim Vergleich einer Pancake-Pfanne achten?

Beim Vergleich von Pfannkuchen-Pfannen gibt es einige Dinge zu beachten. Der erste Punkt ist das Material der Pfanne, das antihaftbeschichtet und leicht zu reinigen sein sollte. Ebenso sollte sie einen ergonomischen Griff haben, der die Handhabung beim Backen von Pfannkuchen oder anderen Speisen in Ihrer Küche erleichtert.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Anzahl der Portionen, die du mit einer Pfannkuchen-Pfanne zubereiten kannst, sowie ihre Größe, damit du vor dem Online-Kauf weißt, ob sie auf deine Herdplatte passt oder nicht.

Was macht eine gute Pancake-Pfanne aus?

Eine gute Pancake-Pfanne sollte antihaftbeschichtet, leicht zu reinigen und langlebig sein. Außerdem ist es wichtig, dass die Pfannkuchen auf beiden Seiten gleichmäßig gebacken werden. Die besten Pfannen haben einen dicken Boden, damit sie schnell aufheizen und die Hitze gut über die Oberfläche der Pfannkuchen verteilen. Sie helfen dir auch dabei, jedes Mal perfekte, runde Pfannkuchen zu backen.

Bildquelle: pexels / cottonbro

Medienauftritte

WDR
Pfannenhelden mit Björn Freitag
Für die Sendung Der Vorkoster des WDR Fernsehens durften wir mit Sternekoch Björn Freitag im November 2017 kochen und drehen.

ProSiebenPfannenhelden mit Jumbo Schreiner
Im März 2017 standen wir zusammen mit TV-Moderator Jumbo Schreiner für die Wissenssendung Galileo vor der Kamera und haben Pfannen getestet.

Die Pfanne der Pfannenhelden

Die STUR-Pfanne ist jetzt vorbestellbar unter sturcookware.de Wir haben die STUR-Gusseisenpfanne über 1,5 Jahre zusammen mit 12.000+ Pfannenhelden-Fans entwickelt.
  • hervorragende Antihafteigenschaften
  • 100 % Made in Germany
Unser Ziel: die perfekte Antihaftpfanne, die sich nie abnutzt. Neugierig?

Die Pfanne hat schon mehr als 1,85 Millionen € eingesammelt. Bestelle jetzt in unserem Online-Shop sturcookware.de vor:

STUR-Pfannen vorbestellen